Weinlagen: Musenhang

Die Lage umfasst 8,6 ha.
Eine Herleitung des Namens von "Musehelde" (Maushöhle in Deidesheim) wird vermutet. Der Boden besteht aus lehmigem Sand und Kalksteingeröll. Die Weine sind zumeist schlank im Typ, wirken mineralisch, rassig und sind extraktreich. Wir finden hier den Riesling, Weißburgunder und Gewürztraminer. Die Trauben genießen eine lange Reifephase, zeigen wenig Fäulnisneigung.

powered by webEdition CMS