Besuchen Sie uns.

Forst liegt im Herz einer wunderbaren Wein- und Urlaubsregion.

Veranstaltungen

21.07.24
Feierliches Hochamt zum Patronatsfest
in der Kirche
10:30 Uhr, danach Umtrunk hinter der Kirche

26.07.24
Sommerfest mit Konzerten
im Weingut Eugen Müller
26. bis 28. Juli 2024 / Freitag und Samstag ab 17 Uhr, Sonntag ab 16 Uhr
zur Website...externer Link: www.eugen-mueller.de/de/aktuelles/index.php

02.08.24
LagenKostBar goes Kerwe
Riesling Weinprobe aller Forster Winzer
im Gutshof Murjahn (Weinstr. 43), 18:30 bis 21:30 Uhr
zur Website...externer Link: www.lagenkostbar.de

alle Veranstaltungen

Forster Ungeheuer - Skulptur am Orteingang Nord

Woher kommt das Forster Ungeheuer?

In der Rubrik "Ich hab' da mal 'ne Frage" des SWR-Fernsehens erklärt Sabine Mosbacher-Düringer vom Weingut 'Georg Mosbacher' die Namensherkunft der berühmten Weinlage 'Forster Ungeheuer', auf welche auch die Steinfiguren an den beiden Forster Ortseingängen verweisen.

Weinprobierstand – Forster Woiständ’l

Forster Woiständ’l

Das Forster Woiständ‘l (Weinprobierstand) ist vom 10. März 2024 bis zum letzten Sonntag im Oktober, 27.10.2024, geöffnet.
Öffnungszeiten: jeden Sonntag und Feiertag (außer Allerheiligen) von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Veranstaltungsinfo

Infos zu Veranstaltungen

Im Jahr 2023 möchte die Gemeinde öffentliche Veranstaltungen wieder auf der Homepage ankündigen. Alle ortsansässigen Personen, Vereine und Betriebe werden gebeten, ihre Veröffentlichungswünsche unter info@forst-pfalz.de mitzuteilen

Buch: Das Hanselfingerhut-Spiel in Forst

Buch: Das Hanselfingerhut-Spiel in Forst

Ethnografisches Portrait und kulturhistorische Rekonstruktion eines Brauchs

Im Rahmen eines Forschungsprojektes wurde die lokale Brauchpraxis mit Filmkameras begleitet und die Genese des Brauchs sowie seine kulturpolitische Aushandlung aus kulturwissenschaftlicher Perspektive analysiert. Während der ethnografische Film „Schwarze Küsse, Weißweinschorle“ (48 Minuten; Download-Link im Buch) die Menschen portraitiert, die den Brauch vorbereiten und ausüben, liegt der Schwerpunkt der schriftlichen Auseinandersetzung auf einer kulturhistorischen Rekonstruktion der Ursprungserzählung, wie sie in Forst gepflegt, von den Medien reproduziert und, im Kontext des Kulturerbe-Prädikats, auch von der Deutschen UNESCO-Kommission nobilitiert wird.

Bestellung unter waxmann.com

Forster Kerwe 2022

Dichterweg - Neugestaltung 2022 bis 2023

Der Brauchtumsverein Forst erhielt im Rahmen des Nachhaltigkeitsprojekt-Wettbewerbs von der VR-Bank für die „Nachhaltige Neugestaltung des Forster Dichterweges“ eine Spende von 3000,00 EUR. Dank dieser Spendensumme und des Engagements vieler freiwilliger Helfer konnte der Grünstreifen des Dichterwegs neu gestaltet werden. Für die nachhaltige Pflege werden noch Freiwillige gesucht, die sich gerne beim Brauchtumsverein melden können (Kontakt).

mehr Infos: brauchtumsverein-forst.de

3000 Euro für das Forster Kindertheater

Spende für Forster Kindertheater

Das Forster Kindertheater hat bei der diesjährigen Spendenvergabe der VR Bank Mittelhaardt eG unter dem Motto „Wir unterstützen Jugendförderung“ eine sensationelle Spende von 3.000,00 EUR erhalten!
Das Preisgeld wurde am 20. Juni 2023 von Birgit Walters und Julia Böhl entgegengenommen.

mehr Infos: brauchtumsverein-forst.de

LagenKostBar goes Kerwe

Dorfmoderation 2022

Die Dorfmoderation ist abgeschlossen. Herzlichen Dank an alle Beteiligten. Hier die Ergebnisse:

Abschlussbericht vom Oktober 2022 (PDF)

 

Bernhard Klein, Ortsbürgermeister

Grußwort

"Die Forster Gastgeber, Firmen und Weingüter freuen sich darauf, Sie vor Ort begrüßen zu dürfen - zum Beispiel bei einer unserer Feste oder Veranstaltungen."

vollständiges Grusswort...

Amtsblatt...

Bernhard Klein, Ortsbürgermeister

Amtsblatt Forst - Verbandsgemeinde Deidesheim

Amtsblatt

Amtsblatt Verbandsgemeinde Deidesheim
E-Paper Version (online)externer Link: fieguth-verlag.de
Hinweis: Sollte das Amtsblatt nicht angezeigt werden, bitte "Datum" auf "Heute" einstellen.

Forster Weinlagen - Lagenschilder

Neue Lagenschilder für Forster Weinberge

Der Verein für Brauchtum und Dorfverschönerung hat die nicht mehr ansehnlichen Schilder des Lagenwanderwegs erneuert.
www.brauchtumsverein-forst.de

Hanselfingerhut-Spiel in Forst an der Weinstraße

Hanselfingerhut-Spiel nun Immaterielles Kulturerbe

Die Deutsche UNESCO-Kommission und die Kultusministerkonferenz haben am 9. Dezember 2016 mitgeteilt, dass die Aufnahme des Hanselfingerhut-Spiels in das Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes erfolgt ist.

Das Spiel zeigt den Kampf zwischen Sommer und Winter, verkörpert durch zwei junge Burschen in zwei kegelförmigen Häuschen aus Efeu bzw. Stroh.

mehr Infos...

Weinlagen in Forst, Weinlagenwanderweg, Weinfibel

Downloads

Weinlagenwanderweg (PDF 3 MB)
Weinfibel (PDF 7 MB)
Weinlagen-Information